Der Bodycode

Zu den emotionalen Altlasten gibt es noch eine Reihe weiterer Bereiche für körperliche oder psychische Probleme sein können. Auch hier verschaffe ich mir mit Hilfe des Muskeltests Zugang zum Unterbewusstsein und kann so verschiedene Ungleichgewichte in den entsprechenden Bereichen identifizieren und korrigieren, um ein höheres Level von Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen. Indem man die Ungleichgewichte beseitigt, schafft man die besten Bedingungen für die Selbstheilung des Körpers. Der Body Code eignet sich außerdem hervorragend für Kinder, Jugendliche und Tiere. Auch sind Fernsitzungen für Personen, die sich an einem anderem Ort befinden, möglich. Einmal gelöst, kehren die energetischen Blockaden nicht wieder zurück. Der Emotioncode ist Bestandteil vom Bodycode.

 

bodycode-anwender-herford-bei-Bielefeld-

Der Bodycode hat sechs verschiedene Bereiche, um das Wohlbefinden und die Gesundheit

wieder in das Gleichgewicht zu bringen

Energie: Post-Traumatisch, Offensive Energien, Mentale Energien, Allergie oder Intoleranz, Emotional, Nachhall

Kreislauf oder System: Abkopplung, System, Körperzyklus oder Biorhythmus, Organ, Drüse, Energiekörper

Giftstoff (Toxin): Zahngift, Biologisches Gift, Nahrungsmittelgift, Droge, Schwermetall, Überschuss, Elektromagnetische Strahlung, Umweltgift

Krankheitserreger (Pathogen): Physischer Erreger,  Energie des Erregers

Fehlausrichtung: Häufige Fehlausrichtung, Weichgewebe, Chakra, System, Skelett, Meridian

Ernährung oder Lebensstil: Schlaf, Äussere Bedürfnisse, Magnetfeld, Farbungleichheit, Ernährung, Kräuter & Gewürze, Ätherisches Öl, Flüssigkeitszufuhr (Hydrierung)


 

[DNA-Defekte sind leider nicht behandelbar]

Ansonsten ist wichtig zu wissen, dass ich keine Heilversprechen mache und auch nicht den Besuch bei einem Arzt und/oder Heilpraktiker ersetze.